Kategorie-Archiv: Leistungsfähigkeit

Foto: Stoppuhr

Viel Schaffen ohne Stress: Was wirklich hinter Verschieberitis steckt und wie sie augenblicklich verschwindet (4, Ende)

Ein paar verrückt arbeitsreiche Wochen liegen hinter mir, voller Seminare, Vorträge und Coachingstunden. Eine liebe Kollegin, die von meinem Pensum wusste, meinte letzte Woche nach einem Vortrag: "Dass du noch so präsent und konzentriert sein kannst! Und du siehst noch dazu gut aus, gar nicht erschöpft." Danke für die Blumen, Kerstin, und du hast mir etwas bewusst gemacht: Ich war nicht gestresst. Ich bin es immer noch nicht, obwohl mein voller Terminkalender bis gestern Abend reichte und Weiterlesen [...]
Foto: Faultier

Was wirklich hinter Verschieberitis steckt und wie sie augenblicklich verschwindet (1)

Ich bin eine Ausweichkünstlerin. Das ist sehr nützlich, wenn Panzer auf einen zurollen oder Passanten auf ihr Smartphone starren. Weniger nützlich ist diese Kunst bei Schattenmonstern. Was das mit Prokrastination*) zu tun hat? Zeige ich dir gleich. Was schreckt mich eigentlich ab? Stell dir einen Fliederbusch vor. Die Sonne steht hoch am Himmel, er wirft keinen Schatten. Du nimmst deine Gartenschere, es ist Herbst, und du schneidest die dürren, abgeblühten Triebe weg. Und jetzt stell dir Weiterlesen [...]
Foto: Ruhebank

Pausen machen leistungsstark!

Oh ja, es gibt ihn, den Workflow, in dem du voller Enthusiasmus durchpowerst, früh startest, ohne Feierabend spät ins Bett fällst und zwischendurch mal nebenher was knabberst: Das kann toll sein! Wenn solche Tage zur Gewohnheit werden, geht der Enthusiasmus aber flöten - und nicht nur der. Hilfe! Das blüht dir, wenn du keine Pausen machst: Wenn du erschöpft bist, musst du dich viel mehr anstrengen. Das macht  nicht nur keinen Spaß, sondern ... du wirst langsamer. Plötzlich brauchst Weiterlesen [...]